Claes Ingvert: Ädellövskogens gömda svampar


Neu

Claes Ingvert: Ädellövskogens gömda svampar

Auf Lager

60,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


196 Seiten im ca. A4-Format (quer), mit 247 großformatigen Farbbildern, etwa 200 Verbreitungskarten, RL-Statusangaben (für SWE, NOR, DK). Alle Texte in Schwedisch und Englisch.


Das Buch zeigt den besonderen Artenreichtum alter (oft basenreicher) Edellaubwälder im südlichen Nordeuropa (Dänemark, Südschweden) mit phantastischen Bildern. Es ist eine sehr gelungene Mischung aus wissenschaftlichen Fakten und einem ganz persönlichen Plädoyer des versiertem Mykologen Claes Ingvert zum Schutz und Erhalt der Edellaubwälder, untermauert mit vielen hervorragenden, großformatigen Farbbildern der Signalarten für diese Wälder. Fakten zur Ökologie und Bestimmung finden sich im Text. Ein schönes, sehr ästhetisches Buch. Gut zum Verschenken, aber gleichzeitig ein praktisches Buch zum Erkennen wertvoller Waldbestände für alle im Naturschutz und Forst tätigen Mykologen und Pilzinteressierten. Das Buch behandelte Spektrum an Signalarten ist auch im Jungmoränengebiet Norddeutschlands zu finden und somit nicht nur für skandinavische Verhältnisse repräsentativ. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Aktuelles, Literatur, Pilzliteratur, Floren, Schlüssel, Methodik, Methodik und Allgemeines